Dies ist die digitale Bibliothek der Hamburger Freimaurerloge Am Rauhen Stein.

Hier werden die sogenannten Zeichnungen archiviert, die von den Brüdern der Loge verfasst und in einer rituellen Tempelarbeit vorgetragen werden.

Freimaurer Zeichnung: Abbild eines echten Reisbrettes als Symbol für ein freimaurerisches Symbol
Freimaurer Zeichnung: Symbolische Arbeit am Reißbrett Commons Wikimedia

Zeichnungen nach Kategorien sortiert:

Eine Zeichnung dient auf unseren Gästeabenden, bei denen Suchende eingeladen sind mit uns das angesetzte Thema zu diskutieren, als Ausgangspunkt der Unterhaltung. Ein jeder Interessierte kann – nach Anmeldung – an einem solchen Gesprächsabend teilnehmen.

Wir wünschen Inspiration und beschwingende Neugier beim Schmökern.


Bei den freimaurerischen Arbeiten werden viele Zeichnungen aufgelegt, dabei werden viele gute Gedankengänge vorgetragen: Leider wirken diese nicht viel länger nach als die rhetorischen Höhepunkte einer besseren Sonntagspredigt. […] Im jeweiligen Logenarchiv liegen sie danach sicherer und ruhiger begraben als die stofflichen Reste eines Ramses in einer Pyramide. Meine Loge, die Bauhütte „am rauhen Stein“ macht hierin keine Ausnahme, wenn auch eine pseudo philosophische Diskussion das Begräbnis um einige Tage verzögert.

Bruder Alfons W. Zeichnung „Reminiszensen“ 1972